Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • [Hamburg] Termine

    Malte - - Radverkehrspolitische Diskussion

    Beitrag

    Äh, ja. Ich war nun tatsächlich gerade vier Stunden und zwanzig Minuten bei dieser Veranstaltung und bin ehrlich gesagt absolut erschüttert. Die den Radverkehr betreffenden Themen waren ja geradezu uninteressant, aber im weiteren Verlauf bezüglich Bürgerbeteiligung und Flüchtlingsunterkunft war Rot-Grün nah dran, von den Zuschauern verprügelt zu werden. Kein Scheiß, das war schon nicht mehr feierlich. Ich frage mich langsam wirklich, ob man die Demokratie noch irgendwie in den Griff bekommt. Och…

  • - Schlechte Nachrichten für Dieselfahrer - Die Grüne Hauptstadt muss aufs Tempo drücken - USA-Poller sollen Radfahrern Platz schaffen - Fahrrad-Club fordert Tempo 30, wo es keinen Radweg gibt

  • [Hamburg] Termine

    Malte - - Radverkehrspolitische Diskussion

    Beitrag

    Los geht’s übrigens um 18 Uhr in der Robert-Koch-Straße 17: goo.gl/maps/yfG3Rr6BoV52

  • Woche 12 vom 20. bis 26. März 2017

    Malte - - Medienhinweise

    Beitrag

    - Einfache, aber effektive Förderung des Radverkehrs: Gedanken zur Platzierung von Radabstellanlagen in Wohngebieten - „Selbstverständlich Helm tragen“: Frühling bedeutet Fahrrad, aber Fahrrad in Berlin bedeutet Gefahr! - Tempo 30: Besser Augenmaß als Erziehungsdiktatur

  • [Hamburg] Termine

    Malte - - Radverkehrspolitische Diskussion

    Beitrag

    Wer von euch kommt mit?

  • [Hamburg] Termine

    Malte - - Radverkehrspolitische Diskussion

    Beitrag

    Ich schau mal, dass ich das zeitlich geregelt bekomme. Ansonsten ist ja ganz schön viel an uns vorbeigegangen in der letzten Woche: Die Sache mit dem Weidenstieg habe ich gar nicht mitbekommen, eine Veranstaltung am Mittwoch über die Max-Brauer-Allee ebenfalls nicht.

  • Woche 12 vom 20. bis 26. März 2017

    Malte - - Medienhinweise

    Beitrag

    - SPD und Grüne fordern Abbiege-Warner bei Lkw - Hamburgs Verkehrspolitik: Greenpeace fordert die Stadtbahn - Rot-Grün fordert Abbiege-Assistent für Lkw

  • Ein neues Bike muss her

    Malte - - Dies & Das

    Beitrag

    Wenn ich selbst die Schaltung einstelle, läuft sie überhaupt nicht mehr. Ich habe vor zwei Wochen @Patricks Rad schon in ein Fixie verwandelt, davon lasse ich erstmal die Finger. Schneeweißchen III war am Mittwoch zur Erstinspektion und hat jetzt einen Fahrradständer, um die Probleme zwischen Wand und Schalthebel zu reduzieren. Ich hatte das Rad eigentlich extra ohne Ständer bestellt, aber naja… Ansonsten: Die Schaltung wurde neu eingestellt und schnurrt einwandfrei. Alle Ritzel lassen sich fahr…

  • Woche 12 vom 20. bis 26. März 2017

    Malte - - Medienhinweise

    Beitrag

    - Frische Brise - Streit um Bebelallee - Verkehrsplaner im Kreuzverhör: Sind Autofahrer in Hamburg bald unerwünscht?

  • Mir ist noch immer nicht klar, wie sich dieser Unfall abgespielt haben soll. ndr.de/nachrichten/hamburg/Str…fahrerin,unfall10240.html mopo.de/hamburg/polizei/schlim…er-eingequetscht-26239482 radverkehrsforum.de/index.php/…c6c804d64030f078cb34970e7radverkehrsforum.de/index.php/…c6c804d64030f078cb34970e7 Ich kann mir eigentlich nur vorstellen, dass zuvor beide Verkehrsteilnehmer in der Juliusstraße unterwegs waren, die Radfahrerin wollte dann geradeaus, der Lastkraftwagen nach rechts. Dann bleibt …

  • Ob das zu dieser Kontrolle gehörte? presseportal.de/blaulicht/pm/6337/3593590 Würde ja alles ganz gut passen — von dort unten kann man die Kontrollstelle nicht einsehen und ein dort versteckter Polizeibeamter hätte genügend Zeit, seine Kollegen jenseits des Scheitelpunktes der Brücke per Funk über Rotlichtverstöße zu benachrichtigen.

  • Velo und Bahn ...

    Malte - - Radverkehrspolitische Diskussion

    Beitrag

    Zitat von Fahrbahnradler: „MdEP Michael Cramer: Die Deutsche Bahn verschläft den Fahrradtrend tagesspiegel.de/wirtschaft/mit…ahrradtrend/19551306.html “ Alter Falter, die Kommentare da drunter sind ja mal wieder der Oberknaller. Ich habe langsam das Gefühl, dass dieser ganze Hass auf Radfahrer vor allem ein gesellschaftliches Problem zu sein scheint. Das hat ja überhaupt gar nichts mehr mit irgendeiner Art von Diskussionskultur zu tun. Da bemängelt einer die Fahrradmitnahme in der Bahn und die L…

  • Velo und Bahn ...

    Malte - - Radverkehrspolitische Diskussion

    Beitrag

    Zitat von Nbgradler: „Sonst würde ich gerne auch mit dem Geldbeutel zeigen, dass das System so Scheiße ist. “ Wenn ich mir den Umgang der Bahn mit ihren Nachtzügen so ansehe, wird man jegliche Fahrradmitnahme aufgrund mangelnder Nachfrage abschaffen, anstatt bessere Möglichkeiten zu etablieren.

  • Zitat von Nbgradler: „Ich sehe da eher einen Brückenschaden auf dem Gehweg, der relativ sofort abgesperrrt werden musste...“ Oha, tatsächlich gibt’s da ja irgendeine Art von Schramme auf dem Geländer — allerdings sah mir das eher nach einer Fahrzeugkontrolle aus, bei der die Beamten gerade Pause machen. Die haben schließlich ihre Kellen in der Hose stecken und einen Brückenschaden hätte man wahrscheinlich eher mit Flatterband abgesperrt.

  • Es geht ja gleich weiter. Gerade jetzt im Moment steht die Polizei auf der Brücke über dem Bahnhof Harburg: radverkehrsforum.de/index.php/…c6c804d64030f078cb34970e7 Tja, ich weiß nicht, was das soll. Eine Fahrradkontrolle mit einer Art Drängelgitter aus lustigen Hütchen? Soll ich dann vorfahren und nachfragen, Klopf, Klopf, „Hallo, möchten Sie gerne mein schneeweißes Fahrrad kontrollieren? Kommt gerade von der Erstinspektion, machen Sie doch bitte eine Qualitätskontrolle!“ Ich dachte mir dann, w…

  • Woche 12 vom 20. bis 26. März 2017

    Malte - - Medienhinweise

    Beitrag

    - Beifahrer öffnet Autotür: Wenn der Radler vom Sattel geholt wird

  • Übersehen hier, übersehen da, übesehen dort: abendblatt.de/hamburg/article2…e-von-Lkw-ueberrollt.html Das ist diese Ecke hier: goo.gl/maps/29PKrEqMV4S2 Die ganze Kreuzung halte ich eigentlich für saugefährlich, aber… naja.

  • Woche 12 vom 20. bis 26. März 2017

    Malte - - Medienhinweise

    Beitrag

    - Behörde bittet: Hamburger, gebt eure Autos ab!

  • Ich habe mich ja gestern ein bisschen über die Polizeikontrollen in Hamburg aufgeregt. Oben an der Christuskirche stand die Rennleitung und wartete auf die üblichen Radlinge mit Rot-Grün-Schwäche, auf der falschen Straßenseite, auf dem Gehweg, mit Kopfhörern und so weiter und so fort. Drüben auf der anderen Straßenseite wartete auch noch ein Beamter und meldete Rotlichtverstöße per Funk an seine Kollegen hier vorne. radverkehrsforum.de/index.php/…c6c804d64030f078cb34970e7 Das finde ich eigentlic…

  • Woche 12 vom 20. bis 26. März 2017

    Malte - - Medienhinweise

    Beitrag

    - Wofür eigentlich? Radverkehrs-Planer kosten 412 000 Euro (Hass) - Dicke Luft in Essen: Letzte Mahnung aus Brüssel - Schönhauser Allee: Das Experiment für den Verkehr der Zukunft beginnt - Glück der Radler, Frust der Autofahrer - Akte D – Die Macht der Automobilindustrie