Radverkehrsforum

Radfahren in Deutschland

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Woche 50 vom 11.-17.12.2017

11

Philip.J

Woche 42 vom 16. Oktober bis 22. Oktober

79

fridlmue

Woche 49 vom 04. - 10.12.2017

50

Nuernberg-steigt-ab

Fundstücke der Woche

294

fagri

Neues aus Stade

53

foobar

Letzte Aktivitäten

  • Ullie -

    Mag den Beitrag von Nuernberg-steigt-ab im Thema Obike startet in Hannover.

    Like (Beitrag)
    Auch die Reflektoren sind sicherlich leistungsfähiger. Die insgesamt geringe Fläche finde ich dennoch ungünstig.
  • Philip.J -

    Hat eine Antwort im Thema Woche 50 vom 11.-17.12.2017 verfasst.

    Beitrag
    Der Typ, der wegen einer Seilfalle vor Gericht stand, wurde nun zu einer Haftstrafe von 3 Jahren und 3 Monaten verurteilt. Sueddeutsche
  • fridlmue -

    Hat eine Antwort im Thema Woche 42 vom 16. Oktober bis 22. Oktober verfasst.

    Beitrag
    Und ich möchte noch anmerken, dass die Schlaflosigkeit bei mir hauptsächlich mit der aller ersten Nachtzugfahrt einher ging. Die Aufregung und das ungewohnte waren schuld. Dank Ohropax und Gewöhnung habe ich die nächsten Versuche im Nachtzug wie ein…
  • UliB -

    Mag den Beitrag von Malte im Thema Verkehrssicherheit in der Mönckebergstraße, Hamburg.

    Like (Beitrag)
    Mal wieder ein richtig guter Schnappschuss aus Kiel: radverkehrsforum.de/index.php/…365119878d33d77a55c64c70a Sieht jemand den Verkehrsdetektiv? Nein? Ich auch nicht. Ich wollte eigentlich die mangelhaften Sichtbeziehungen an diesem Fußgängerüberweg…
  • timte -

    Hat eine Antwort im Thema Woche 50 vom 11.-17.12.2017 verfasst.

    Beitrag
    Zitat von arvoituksellinen: „Die Vorteile des Fahrrads im Stadtverkehr sprechen sich jetzt auch unter unangenehmen Zeitgenossen rum: Raubüberfall in Koblenz. “ Nicht so neu. Ich sag nur NSU.
  • Nuernberg-steigt-ab -

    Hat eine Antwort im Thema Woche 49 vom 04. - 10.12.2017 verfasst.

    Beitrag
    Vor allem sinkt die mögliche Einstiegsqualifikation eines Paketzustellers ins Bodenlose, wenn nichtmal mehr eine Fahrerlaubnis vorausgesetzt wird.
  • Nuernberg-steigt-ab -

    Mag den Beitrag von Explosiv im Thema Woche 49 vom 04. - 10.12.2017.

    Like (Beitrag)
    Wir haben immer noch über 3,5 Millionen Arbeitslose und angeblich einen Engpass bei Paketdiensten. Da geht doch was. Außerdem ist es viel ökologischer, wenn die Radwege mit Lastenrädern verstopft und zugeparkt sind, als wenn das mit Dieselsprintern…
  • Peter Viehrig -

    Mag den Beitrag von Explosiv im Thema Woche 49 vom 04. - 10.12.2017.

    Like (Beitrag)
    Wir haben immer noch über 3,5 Millionen Arbeitslose und angeblich einen Engpass bei Paketdiensten. Da geht doch was. Außerdem ist es viel ökologischer, wenn die Radwege mit Lastenrädern verstopft und zugeparkt sind, als wenn das mit Dieselsprintern…
  • Explosiv -

    Hat eine Antwort im Thema Woche 49 vom 04. - 10.12.2017 verfasst.

    Beitrag
    Wir haben immer noch über 3,5 Millionen Arbeitslose und angeblich einen Engpass bei Paketdiensten. Da geht doch was. Außerdem ist es viel ökologischer, wenn die Radwege mit Lastenrädern verstopft und zugeparkt sind, als wenn das mit Dieselsprintern…
  • DMHH -

    Mag den Beitrag von Julius im Thema Hamburg: Todesfalle an der Kieler Straße.

    Like (Beitrag)
    Zitat von Malte: „Ich möchte an dieser Stelle darauf hinweisen, dass diese Streifen in der Regel nur von Fahrradreifen malträtiert werden. Normalerweise sollten solche Markierungen auch tonnenschweren Kraftfahrzeugen standhalten. Aber entweder taugt…

Anstehende Termine

  1. Samstag, 16. Dezember 2017, 20:00 - 21:30

    Malte - Henstedt-Ulzburg, Deutschland

  2. Montag, 18. Dezember 2017, 18:00 - 22:00

    Malte - Robert-Koch-Straße 17, 20249 Hamburg, Deutschland

  3. Sonntag, 25. Februar 2018, 09:00 - 16:00

    Malte - Krochmannstraße 55, 22297 Hamburg, Deutschland